Kontakt

Zentrale
  • Deutsche Leasing AG
    Frölingstraße 15 - 31
    61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Servicenummer für Angebotsanfragen
  • +49 6172 88-3200 Mo - Do 8:00 - 18:00 Uhr
    Fr 8:00 - 16:30 Uhr

    Ob PKW, Maschinen oder IT - wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Leasing- oder Finanzierungsangebot.
  • 0800 588 8214 (S-Kreditpartner GmbH)  Für Fragen zu Ihrem S-Auto-Kredit
Service-Hotline Fleet
  • Inland: 0800 3528800 24-Stunden-Service
  • Aus dem Ausland: +49 6172 88-2488 Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr

    In allen Fragen rund um Unfallschäden, Reparaturfreigaben, Auslieferungstermine bei Neufahrzeugen oder Fahrzeug-Rückgaben.

Wir sind für Sie da!

Login (Hinweis: Am 18. und 19. August 2018 stehen die Anwendungen aufgrund technischer Arbeiten zeitweise nicht zur Verfügung. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.)

Mittelstand 4.0 – Impulse zur digitalen Transformation

Der deutsche Mittelstand digitalisiert, sind Sie dabei?

- Angestellter im Mittelstand 4.0 mit Tablet zur Überprüfung der Produktion 4.0

Jahrelang wurde dem Rückgrat der deutschen Wirtschaft ein gewisses Zögern attestiert, nun hat sich das Blatt gewendet. Deutsche Tüftler, Hidden Champions und Familienunternehmer treiben die Digitalisierung voran. Dabei sind die Kernherausforderungen für alle Unternehmen gleich – vom „customer journey mapping“ über Innovationsmanagement bis hin zur Finanzierung. Wir haben das Wissen interner und externer Experten für Sie aufbereitet.

weiterlesen

DL_Mittelstand_4-0_600x320_Kundenspur.jpg

Dem Kunden auf der Spur

Der Weg vom Kaufvorhaben zum Kauf ist komplex geworden. Wer die „Customer Journey“ seines Kunden kennt, der weiß, wo sich seine Zielgruppe aufhält, was sie konkret sucht und wie sie zu erreichen ist – auch im B2B-Geschäft.

weiterlesen

DL_Mittelstand_4-0_600x320_St-Gallen.jpg

Systematisch zum neuen Geschäftsmodell

Ein Team St. Galler Wissenschaftler ist überzeugt: Geschäftsmodelle folgen festen Mustern. Deshalb haben sie den St. Galler Business Navigator entwickelt. Mit ihm können Unternehmen innovative Geschäftsmodelle entwickeln und realisieren.

weiterlesen 

Digitalisierung effizient finanzieren

Die Verschmelzung von Maschinen und IT verändert die Investitionsprofile vieler Kunden. Gleichzeitig ermöglicht sie weitergehende Services und zusätzliche Angebote. Nutzungsabhängige Konzepte, wie das im Leasing schon lange übliche „pay per use“, werden zunehmen“, prognostiziert Kai Ostermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Leasing AG.

weiterlesen

Digitalisierung erfordert einen "mindset shift"

Grauer-Strich-1400-1.JPG DL_Mittelstand_4-0_350x220_Remdisch.jpg

Mitarbeitende zu einer Veränderung ihrer Denkweise zu ermuntern, hierfür die richtige Kultur zu schaffen und das Management für Innovation und Wandel zu öffnen sind für Prof. Dr. Sabine Remdisch Kernherausforderungen digitaler Transformation.

weiterlesen

Innovationen managen

Der rasante technologische Wandel stellt viele Unternehmer unter Zugzwang. Das Risiko, Entwicklungen zu verpassen, steigt. Doch wie lassen sich Innovationen heute erfolgreich managen? Was bringt agiles Projektmanagement? Für wen ist es geeignet? Unsere Fragen beantwortet Sven Siering, Leiter der Digital Innovation Unit der Deutschen Leasing AG.

weiterlesen

DL_Mittelstand_4-0_600x320_Industrie_4-0.jpg

Industrie 4.0 braucht Finanzierung 4.0

Der Wandel hin zum digitalen Unternehmen kann hohe Investitionen erforderlich machen. Asset-Finance-Instrumente wie Leasing, Mietkauf und Miete bieten hier die nötige Flexibilität.

weiterlesen

DL_Mittelstand_4-0_600x320_WuH.jpg

Mit Packaging 4.0 zum Erfolg – wie Windmöller & Hölscher den digitalen Wandel realisierte

Um diese Vorrausetzungen der Industrie 4.0 bieten zu können, passte W&H sein Geschäftsmodell an und setzte auf die konsequente Digitalisierung seiner Maschinen.

weiterlesen

Am besten mit System

Grauer-Strich-1400-1.JPG DL_Mittelstand_4-0_350x220_System.jpg

Wer die digitale Transformation richtig angehen will, benötigt Kapital.

Wenn Digitalisierung mehr und mehr Bestandteil der DNA von Unternehmen wird, dann sollten diese sich stärker mit der Sicherheit ihrer Informationen beschäftigen. Dabei geht es nicht um „Alles oder nichts“, sondern um viele individuell abgestimmte Maßnahmen.

weiterlesen