Language:

Login (Achtung: Am 04./05. April 2020 stehen die Anwendungen aufgrund von technischen Arbeiten ganztägig nicht zur Verfügung. Wir bitten um Beachtung und Ihr Verständnis.)

Bitte auswählen:

E-Finance

E-Business

Menü Menü

Kontakt

Zentrale
  • Deutsche Leasing AG
    Frölingstraße 15 - 31
    61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Angebotsanfragen
  • Ob PKW, Maschinen oder IT - wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Leasing- oder Finanzierungsangebot.
Service-Hotline für Fleet-Kunden
  • Inland: 0800 3528800 24-Stunden-Service
  • Aus dem Ausland: +49 6172 88-2488 Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr

    In allen Fragen rund um Unfallschäden, Reparaturfreigaben, Auslieferungstermine bei Neufahrzeugen oder Fahrzeug-Rückgaben.

    Nur für Kunden der Deutsche Leasing Fleet GmbH
  • E-Mail senden

Investitionsfinanzierung für Transport und Logistik

Unternehmensfinanzierung im Mittelstand im Bereich Transport und Logistik

Der Wandel in der Mobilität eröffnet durch moderne Verkehrsmittel und alternative Verkehrskonzepte sowie durch Privatisierungen von Verkehrsbetrieben neue Geschäftschancen. Die Deutsche Leasing Gruppe ist Spezialist für assetbezogene Finanzierungen in den Bereichen Transport und Logistik.
Für die Anschaffung von Bussen, LKW, Flugzeugen, Schiffen oder Schienenfahrzeugen im Güter- oder öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) bietet die Deutsche Leasing Gruppe Finanzierungsarten wie Investitionskredite, Leasing oder Mietkauf - oft ist dabei auch die Einbindung von Fördermitteln möglich.
Leasing, Mietkauf von Bussen und Bahnen

ÖPNV

Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) spielt bei der Mobilität der Zukunft eine wesentliche Rolle. Die Deutsche Leasing Gruppe unterstützt Verkehrsbetriebe bei der Investitionsfinanzierungen dieser wichtigen Säule für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt mit präziser Beratung und flexiblen Lösungen wie Leasing, Mietkauf oder Investitionskrediten – unter Einbindung von Fördermitteln.

Unternehmensfinanzierung Mittelstand für Leasing, Mietkauf oder Investitionskredit für Nutzfahrzeuge

Nutzfahrzeuge

Ob Fahrzeuge für den Gütertransport oder die Personenbeförderung: Die Deutsche Leasing Gruppe bietet für diesen Bereich Finanzierungsmöglichkeiten von Leasing, Mietkauf bis hin zum Investitionskredit.

Investitionsfinanzierung über Leasing, Mietkauf oder Investitionskredite für Logistikzentren, die Luftfahrt, die Schifffahrt und den Schienenverkehr

Speziallösungen für Transport und Logistik

Die Deutsche Leasing Gruppe bietet über ihre Tochtergesellschaft der DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG (DAL) Investitionsfinanzierung auf der Schiene, im Wasser und der Luft: von Schienenfahrzeugen für den ÖPNV und den Güterverkehr, über Schiffe für die gewerbliche Schifffahrt, bis hin zu Flugzeugen (Business-Jets). Auch Logistikzentren, Umschlaganlagen für den intermodalen Verkehr und technische Einrichtungen für Bahnanlagen gehören zum Portfolio der DAL. 

Marktführer mit viel Erfahrung und großem Netzwerk

Die Deutsche Leasing Gruppe ist Experte für kleine wie große und komplexe Investitionsvorhaben die optimalen Finanzierungslösungen zu entwickeln.

Ihre Vorteile bei Finanzierungslösungen der Deutschen Leasing Gruppe für Transport und Logistik

  • Finanzierung, Leasing oder Mietkauf für Investitionsobjekte in den Bereichen ÖPNV, Nutzfahrzeuge, Luftfahrt, Schifffahrt, Business-Jets, Helikopter, Güter- und Schienenverkehr sowie auch Logistikzentren
  • Bei vielen Investitionsobjekten ist die Einbindung von Fördermitteln möglich
  • Die Deutsche Leasing Gruppe ist Verbundpartner der Sparkassen-Finanzgruppe und bietet ein dichtes nationales und internationales Netzwerk

Das Asset-Portfolio der Deutschen Leasing Gruppe in Transport und Logistik

Die Deutsche Leasing Gruppe bietet Finanzierung, Leasing und Mietkauf folgender Assets:

  • Schienenverkehr:
    Lokomotiven, Triebfahrzeuge, Waggons, Straßenbahnen, Gleisbaufahrzeuge, Umschlaganlagen für intermodale Verkehre, technische Einrichtungen für Bahnanlagen, z. B. Stellwerke
  • Logistik- und Krananlagen:
    Logistikzentren, Umschlag- und Krananlagen, technische Einrichtungen für Bahnanlagen, sonstige Anlagen
  • Schifffahrt:
    Küstenmotor- und Binnenschiffe, Containerboxen
  • Luftfahrt:
    Business-Jets, Verkehrsflugzeuge, Hubschrauber, Triebwerke
  • Nutzfahrzeuge:
    LKW, Sattelzüge, Trailer und Auflieger
  • Busflotten:
    Busse, E-Busse, z.B. emissionsarme oder emissionsfreie Busse mit Batterie oder Wasserstoffbetrieben