Language:

Login (Achtung: Am Wochenende, den 10. und 11. Dezember 2022 stehen die Anwendungen ganztägig nicht zur Verfügung. Wir bitten um Beachtung und Ihr Verständnis.)

Bitte auswählen: 

E-Finance

E-Business

Menü Menü

Kontakt

Übersicht

Zentrale
  • Deutsche Leasing AG
    Frölingstraße 15 - 31
    61352 Bad Homburg v. d. Höhe
  • +49 6172 88-00
  • +49 6172 88-1888 (Bewerberhotline)
Angebotsanfragen
  • Ob PKW, Maschinen oder IT - wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches gewerbliches Leasing- oder Finanzierungsangebot.
  • +49 6172 88-3200
  • Mo - Do 8:00 - 18:00 Uhr
    Fr 8:00 - 16:30 Uhr
Services des Geschäftsfeldes Mobility
  • Sie sind bereits Kunde des Geschäftsfeldes Mobility und haben Fragen rund um Ihre Mobilität? Wir stehen Ihnen gerne zur Seite.
  • Unfallschaden: +49 6172-88-2460
  • Fahrzeug: +49 6172-88-2488
  • Vertrag: +49 6172-88-2499

E-Mail

Sie erreichen unsere Zentrale unter +49 6172 88-00 oder füllen Sie das folgende Formular aus:

Captcha aktualisieren captcha
Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage, zum Beispiel per E-Mail, genutzt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Rückruf

Sie erreichen unsere Zentrale unter +49 6172 88-00 oder füllen Sie das folgende Formular aus:

Captcha aktualisieren captcha
Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage, zum Beispiel per E-Mail, genutzt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Finanzierungsanfrage

Sie erreichen unsere Zentrale unter +49 6172 88-00 oder füllen Sie das folgende Formular aus:

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage, zum Beispiel per E-Mail, genutzt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Vertrag

Sie erreichen unsere Zentrale unter +49 6172 88-00 oder füllen Sie das folgende Formular aus:

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage, zum Beispiel per E-Mail, genutzt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Deutsche Leasing Italia S.p.A.

Willkommen bei der Deutschen Leasing in Polen

Finanzieren im Drehkreuz Osteuropas

Köstliche Piroggen, Torjägerlegende Robert Lewandowski und ganze 14 steuerlich begünstigte Sonderwirtschaftszonen: Polen ist nicht nur unser größter östlicher Nachbar, sondern auch die wirtschaftliche Drehscheibe für ganz Osteuropa. Ein Viertel seiner Exporte und 21 Prozent der Importe tätigt Polen mit Deutschland. Steuervorteile und eine gut ausgebaute Infrastruktur machen das Land auch für ausländische Direktinvestitionen attraktiv. Kein Wunder also, dass immer mehr Firmen aus D/A/CH nach Polen expandieren. Die Deutsche Leasing Polska ist Ihr erfahrener Finanzierungspartner vor Ort. Profitieren Sie von Beratung auf Deutsch, Englisch und Polnisch und auf Lösungen, die exakt zu Ihren Wünschen passen. In Polen sowie in 23 weiteren Ländern weltweit.

Polen: Die vielfältigen Möglichkeiten für Ihre Investitionspläne

Deutsche Leasing Polska

Das Team der Deutschen Leasing Polska unterstützt Hersteller und deren Kunden sowie Unternehmensinvestoren in Polen mit umfassender Marktkenntnis und Expertise. Ganz gleich, ob es sich um ein maßgeschneidertes Absatzfinanzierungsprogramm zur Steigerung Ihrer Vertriebsaktivitäten oder um eine Ausrüstungsinvestition zur Entwicklung Ihres Unternehmens handelt, die Deutsche Leasing Polska berät Sie und bietet Ihnen flexible Finanzierungslösungen. Wir verfügen über Branchenexperten, die Ihnen maßgeschneiderte Finanzierungsprodukte und Dienstleistungen anbieten.

Wirtschaftliches Umfeld in Polen

Deutsche Unternehmen spielen als Absatzmittler und Investoren eine wichtige Rolle in der polnischen Wirtschaft. In einer ständig expandierenden globalen Wirtschaft gibt es eine Vielzahl von Herausforderungen bei der Abwicklung von Geschäften auf dem Weltmarkt. Rechtliche, steuerliche und buchhalterische Herausforderungen sowie sprachliche und kulturelle Unterschiede haben einen großen Einfluss auf den Erfolg eines Unternehmens. Die Deutsche Leasing ist ein verlässlicher Partner, der Ihnen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen hilft, damit Sie sich heute auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und morgen den Erfolg Ihres Unternehmens sichern können.

Die Deutsche Leasing ist insbesondere auf folgende Branchen spezialisiert:

  • Baumaschinen 
  • Industrieanlagen 
  • Druck- und Medientechnik 
  • Transport- und Fördertechnik 
  • Agrartechnik 
  • Sonstige hochwertige Systeme

Deutsche Leasing Polska S.A.

ul. Wybrzeże Gdyńskie 6A
01-531 Warszawa
Polska

  • +48 22 504 90 00

Verantwortliche

Monika Siemion
Industrie

Marcin Skrajnowski
Industrie

Artur Szafarz
Landwirtschaft, Konstruktion

Piotr Kucharski
Transport, Medical Equip

Łukasz Szczerba
German Desk

Anna Rybacka
German Desk, Logistik

Downloads

Provisionen und Gebührentabelle

Produkt- und Dienstleistungsangebot

Investitionslösungen

  • Finanzierungsleasing 
  • Operatives Leasing (IFRS / PL GAAP)
  • Darlehen
  • Finanzierung von Lagerbeständen

Leistungen für Vendor-Partner

Wenn Hersteller ihren Absatz steigern wollen, bietet die Deutsche Leasing die dafür notwendigen maßgeschneiderten Finanzlösungen. Wir arbeiten hart daran, eine Beziehung zu unseren Lieferanten und deren Kunden aufzubauen und zu pflegen, und bieten ihnen eine Vielzahl von Vorteilen, wie zum Beispiel:

  • Flexible Partnerschaftsstrukturen
  • Wettbewerbsfähige Preise 
  • maßgeschneiderte Finanzprodukte
  • 100 % Finanzierung für den Kauf neuer Anlagen zur Erhaltung der Kreditlinie
  • Liquidität für Kapitalinvestitionen 

Dienstleistungen für deutsche Direktinvestoren

Für deutsche Unternehmen, die Investitionen in Polen planen, sind wir darauf spezialisiert, diese Transaktionen zu unterstützen und durchzuführen:

  • Umfassende Erfahrung im jeweiligen Wirtschaftszweig
  • Ein hohes Maß an Asset-Kenntnissen
  • Beratung und Service auf Polnisch, Deutsch oder Englisch
  • Ein umfangreiches Netzwerk und Erfahrung innerhalb der polnischen Geschäftswelt

OPERATING-LEASING

Dies ist die in unserem Land am häufigsten vorkommende Form des Leasingvertrags. Beim Operating-Leasing gehört der Vertragsgegenstand zum Eigentum der finanzierenden Partei (Leasinggeber) und wird nur an den Kunden "vermietet". Der Leasinggeber verbucht Abschreibungskosten, und der Nutzer (Leasingnehmer) kann den gesamten Betrag der Leasingzahlungen als steuerlich absetzbaren Aufwand geltend machen. Nach Ablauf des Leasingvertrags erwirbt der Nutzer das geleaste Wirtschaftsgut zu einem Betrag, der dem Endbetrag entspricht und nicht niedriger als der hypothetische Nettowert des Wirtschaftsguts ist. Die Vertragslaufzeit beim Operating-Leasing hängt von der Abschreibungsrate ab und liegt in der Regel zwischen 18 und 60 Monaten.

FINANZIELLES LEASING

Eine Form des Leasings, bei der der Vertragsgegenstand in das Eigentum des Nutzers übergeht und gleichzeitig im Eigentum der Leasinggesellschaft bleibt. Die Abschreibungskosten werden vom Nutzer anerkannt, der gleichzeitig den Zinsanteil der Leasingzahlung als steuerlich absetzbaren Aufwand verbuchen kann. Der Leasinggegenstand wird dem Kunden für einen Zeitraum überlassen, der in etwa seiner Nutzungsdauer entspricht. Die Mindestlaufzeit des Finanzierungsleasingvertrags beträgt 12 Monate. Mit der letzten Leasingzahlung (nach Begleichung aller Verbindlichkeiten aus dem Leasingvertrag) geht das Eigentum an dem Anlagegut auf den Nutzer über.

AUSSERBILANZIELLES OPERATING-LEASING

Ein Finanzprodukt, das mit dem Rechnungslegungsgesetz und dem Einkommensteuergesetz übereinstimmt. Es wird nicht in der Bilanz des Nutzers ausgewiesen und wirkt sich nicht nachteilig auf die Verschuldungskennziffern aus. Diese Lösung ist sehr vorteilhaft für Kunden, die nicht daran interessiert sind, den geleasten Gegenstand nach Ablauf des Vertrages zu erwerben.

DARLEHEN

Ein Finanzprodukt, das eine Alternative zum Bankkredit darstellt. Das Darlehen kann für den Erwerb eines beliebigen Anlagegutes verwendet werden. Dieses Produkt kann besonders für Unternehmer interessant sein, die ihre Investitionen aus EU-Subventionen kofinanzieren. Die Verfahren zur Prüfung der Darlehensanträge ähneln den Verfahren, die bei der Leasingfinanzierung angewandt werden. In der Praxis bedeutet dies, dass die Arbeitsabläufe vereinfacht werden, die Entscheidungen über die Gewährung der Finanzierung in kurzer Zeit ergehen und die Transaktionssicherheiten geringer sind als bei der Beantragung eines Bankkredits. Während der gesamten Vertragslaufzeit ist der Kunde Eigentümer des Anlagegutes - er ist es also, der die Abschreibung vornimmt und den Zinsanteil der Zahlung als steuerlich absetzbaren Aufwand verbucht.
 
Für deutsche Unternehmen, die eine Investition in Polen planen, hat sich der German Desk der Deutschen Leasing auf die Unterstützung dieser Transaktionen spezialisiert und bietet genau die gleichen Finanzierungslösungen wie oben beschrieben, sowie Markt-Know-how, Expertise und täglichen Service sowohl in polnischer als auch in deutscher Sprache.

Optimales Fundament: unsere Baumaschinen- und Nutzfahrzeuge-Finanzierung

Baumaschinen

Optimales Fundament: unsere Baumaschinen- und Nutzfahrzeuge-Finanzierung

Wir arbeiten mit allen Marktführern und großen Herstellern eng zusammen. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Subventions- und Förderprogrammen

Ratgeber: Vermeiden Sie Fehler bei Auslandsfinanzierungen

Ausland

Ratgeber: Vermeiden Sie Fehler bei Auslandsfinanzierungen

Erfahren Sie hier, wie Sie Direktinvestitionen im Ausland sicher finanzieren, dabei geschickt lokale Förderprogramme nutzen und mit attraktiven Vor-Ort-Finanzierungsangeboten erfolgreicher ins Ausland verkaufen.

 Ertragreiches Wirtschaften durch flexibles Finanzieren

Agrartechnik

Ertragreiches Wirtschaften durch flexibles Finanzieren

Digitalisierung und Klimawandel stellen die Land- und Forstwirtschaft vor neue Chancen und Herausforderungen. Wir unterstützen Sie dabei.

Ansprechpartner im Ausland

Lernen Sie Ihre deutschsprachigen Ansprechpartner im Ausland kennen

Sie wollen in Ihre internationalen Produktionsstätten investieren oder neue Absatz- und Beschaffungsmärkte im Ausland erschließen? Lernen Sie schon einmal Ihre Ansprechpartner im Ausland kennen.

Auf Nummer sicher: Exportfinanzierung mit ECA

ECA

Auf Nummer sicher: Exportfinanzierung mit ECA

Zur besseren Absicherung der Exportfinanzierung bietet sich das sogenannte ECA gedeckte Geschäft an. 

Blick hinter die Kulissen: unserer Kunden berichten

Ausland

Blick hinter die Kulissen: unserer Kunden berichten

Spannende Geschichte aus Sicht unserer Kunden, wie sie die Expansion ins Ausland zusammen mit uns realisieren konnten

 Absatzfinanzierung ist: wenn Maschine und Finanzierung Hand in Hand gehen.

Absatzfinanzierung

Absatzfinanzierung ist: wenn Maschine und Finanzierung Hand in Hand gehen.

Wenn Hersteller oder Händler ihren Kunden beim Verkauf ihrer Objekte direkt eine Finanzierung mit anbieten, spricht man von Absatzfinanzierung.

Newsletter Asset Finance Weekly

Asset Finance Weekly

Der exklusive Newsletter für Entscheider im deutschen Mittelstand:
Mehrwert, Netzwerk und exklusive Finanznachrichten für Sie. 

Finanzierung / Beratung anfragen

Sie haben bereits Investitionsvorhaben im Ausland und möchten über Marktherausforderungen oder Lösungen für Ihr Anliegen sprechen? Dann senden Sie uns Ihre Nachricht. Wir tauschen uns gerne mit Ihnen aus oder rufen Sie zurück.

Ein Ansprechpartner aus dem Land Ihrer Anfrage wird sich in Kürze bei Ihnen melden.