Language:

Login

Bitte auswählen:

E-Business

E-Finance

HEF Online

Menü Menü

Kontakt

Zentrale
  • Deutsche Leasing AG
    Frölingstraße 15 - 31
    61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Angebotsanfragen
  • Ob PKW, Maschinen oder IT - wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Leasing- oder Finanzierungsangebot.
Service-Hotline für Fleet-Kunden
  • Inland: 0800 3528800 24-Stunden-Service
  • Aus dem Ausland: +49 6172 88-2488 Mo - Fr 8:00 - 18:00 Uhr

    In allen Fragen rund um Unfallschäden, Reparaturfreigaben, Auslieferungstermine bei Neufahrzeugen oder Fahrzeug-Rückgaben.

    Nur für Kunden der Deutsche Leasing Fleet GmbH
  • E-Mail senden

iStock-517679208-petinovs-1400-500.JPG

Europa-Wachstum von Cargonexx

Cargonexx ist eine der ersten digitalen Speditionen, die mit künstlicher Intelligenz Leerkapazitäten beim LKW-Transport reduzieren. Um den zusätzlichen Bedarf an schneller Liquidität für das Wachstum in Österreich, Polen, Benelux und Frankreich sicherzustellen, setzt das Unternehmen gezielt auf Factoring.

Mit der Deutsche Factoring Bank hat das Unternehmen einen starken und lösungsorientierten Partner gefunden, mit dessen Unterstützung es sich auf die erfolgreiche Umsetzung seiner Wachstumspläne konzentrieren kann.
 

Cargonexx-Gründer Rolf-Dieter Lafrenz
Cargonexx-400.JPG

„Der LKW-Transport wird sich in den kommenden Jahren stark ändern. Die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung werden eine große Rolle spielen. Gleichzeitig steigt der gesellschaftliche Druck, die LKW stärker auszulasten. Cargonexx möchte in dieser Innovation eine führende Rolle spielen. Wir sind froh, die Deutsche Factoring Bank an unserer Seite zu wissen, die von Beginn an unser Konzept geglaubt hat,“ so Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer von Cargonexx.

Die Idee zur Unternehmensgründung entstand konkret dort, wohin ein mangelhaft koordiniertes Transportwesen, mit nicht oder unzureichend ausgelasteten LKWs, führt - im Stau! Die Herausforderung, den Warenverkehr auf unseren Straßen zu optimieren, hat Lafrenz engagiert und mit einer Vision angenommen – er fokussierte sich auf den Einsatz künstlicher Intelligenz, entwickelte eine Software mit einzigartiger Technologie und gründete 2016 in Hamburg sein Unternehmen.
 

Cargonexx – Leerkapazitäten intelligent reduzieren

Das Hamburger Logistik-Start-up setzt bei der Organisation der Touren eine eigenentwickelte und innovative Technologie ein, deren selbst lernende Algorithmen automatisiert Tourenkombinationen erstellen und damit Strecken und Fahrzeiten optimieren. Die neuralen Netzwerke, die mit dem Erfahrungswissen der Branche trainiert wurden, sagen Preise und Kapazitäten voraus und finden innerhalb von Millisekunden das beste Angebot am Markt. Für die rund 7.000 zurzeit bei Cargonexx registrierten Transportunternehmen führt das zu verringerten Leerfahrten, gesenkten Kosten und höherer Auslastung. Mit einem detaillierten Qualitätsranking der registrierten Spediteure bietet das Unternehmen für seine Auftraggeber hohe Verlässlichkeit.

Kontakt

Deutsche Factoring Bank

Langenstraße 15-21
28195 Bremen

Kreuzerkamp 7-11
40878 Ratingen

  • Bremen +49 421 3293-0
  • Ratingen +49 2102 3081-0
in|pact media E-Paper

Der starke Mittelstand

Kompetente Finanzdienstleistung als Wachstumsmotor für den Mittelstand

Link

Zielmarkt Europa

Bildquelle: Cargonexx
Cargonexx-500-230.JPG

Im Jahr 2017 lag das Transportaufkommen im Güterverkehr, nach Angaben des Deutschen Speditions- und Logistikverbandes (DSLV) bei 4,6 Milliarden Tonnen, zu diesem Zeitpunkt erlangte die innovative Software Marktreife, mehr als eine Million Daten wurden eingespeist. Jetzt konnten sich Kunden und Transportunternehmen von Technologie und Leistungsfähigkeit nachhaltig überzeugen. Mittlerweile besteht das Team aus 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, der europäische Markt ist das erklärte Ziel. Die Logistik ist einer der größten Wirtschaftsbereiche in Deutschland, effiziente Strukturen in dieser Branche sichern und schaffen nicht nur Arbeitsplätze im Inland, sondern garantieren auch die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Deutschland. 

Nachhaltiger unternehmerischer Erfolg

Die Kunden von Cargonexx gehören in der Regel zu den Marktführern in ihren Branchen, fast alle generieren einen Jahresumsatz über 500 Millionen Euro. Das Angebot von Cargonexx ist somit ein Baustein nachhaltigen unternehmerischen Erfolges.
Die eigene Erfolgsgeschichte des Start-up wurde prominent - im Rahmen der Verleihung des 17. Hamburger Gründerpreises, am 10. September 2018 in der Hansestadt, konnte Rolf-Dieter Lafrenz den Preis als erfolgreichster Existenzgründer entgegennehmen. Der Preis, initiiert von der Hamburger Sparkasse und dem Hamburger Abendblatt, belohnt die unternehmerische Leistung und den Mut von Lafrenz und seinem Team und ist natürlich nicht nur Bestätigung sondern auch Wegweiser und Ansporn für die Zukunft.

 

Trennlinie-grau-sehrschmal-1400-20.JPG

Bildnachweise:
Bühnenbild: © iSTock, petinovs
alle anderen Fotos: © Cargonexx